Aktuelles

07.09.2019 Bundesschützenfest

Leider hat es heute beim Bundesschützenfest in Schloß Neuhaus (Paderborn), für unseren Landesbezirkskönig Ingo nicht ganz gereicht. Aber wir hatten trotzdem ein tolles Wochende!

Und genau nach Ingos schießen war das Westfalenblatt vor Ort - hier der Zeitungsbericht:

Am Ende bei Ingos Bild das Video anklicken!


01.09.2019 Landesbezirksprinzenschießen

Beim diesjährigen Landesbezirksprinzenschießen hat es für unsere Schülerprinzessin Finja Hüttmann und Jugendprinz Lars Frilling leider nicht ganz gereicht. Aber trotzdem war es ein schöner Tag und unsere Landesbezirksstandarte war auch mit dabei.

31.08.2019 Fahrt zum Movie Park

Heute morgen ist die Jungendschießgruppe mit ingesamt 18 Teilnehmern zum Movie Park nach Bottrop aufgebrochen, um diesen sonnigen Tag dort zu verbringen. Anschließend hat unser Brudermeister noch alle Teilnehmer zum gemeinsamen Grillen eingeladen...

30.08.2019 Gemeindepokalschießen Emstek bei uns

Beim Gemeindepokalschießen der Gemeinde Emstek bei uns in HoKeBü konnten wir den neuen Wanderpokal gleich als Erster behalten!

Auch bei den besten Einzelschützen waren wir überaus erfolgreich. 

Hier die Ergebnisse in der Übersicht:

Beste Einzelschützen

  • Ludger Meyer aus Höltinghausen mit 49 Ringen (Teiler 9,7) gold
  • Sebastian Holterhaus aus HoKeBü mit 49 Ringen (Teiler 9,6) silber
  • Walter Schumacher aus HoKeBü mit 49 Ringen (Teiler 9,1) bronze
Mannschaftsergebnis
  • 1ter Platz mit 471 Ringen HoKeBü 
  • 2ter Platz mit 460 Ringen Emstek
  • 3ter Platz mit 458 Ringen Höltinghausen
  • 4ter Platz mit 446 Ringen Schneiderkrug/Bühren
  • 5ter Platz mit 421 Ringen Halen

13.08.2019 Der Kater hängt...

20:31und der Kater hängt 😉

13.08.2019 Katerschießen

Beim heutigen Katerschießen war es der 73te Schuss, der den Kater aus dem Kasten holte. Bernd Siemer war der erfolgreiche Schütze. Es gratuliert Hauptschießmeister Kristian Rüger.
Zudem wurde der Adler feierlich an unseren König Christoph Otten übergeben. Es gratuliert Brudermeister Norbert Wetzstein.

12.08.2019 Hoher Bruderschaftsorden

Unsere Schützenbrüder Josef Alterbaum und Bernard Bröring wurden heute für ihre langjährigen Dienste mit dem Hohen Bruderschftsorden ausgezeichnet.

12.08.2019 Landesbezirkskönige

Beim heutigen Auftakt unseres Schützenfestmontags konnten wir alle Bezirks-, Landesbezirks- und Diözesankönige in einem Bild zusammen mit der Landesbezirksstandarte und unserer Schützenbruderschaftsfahne verewigen.
  • Bezirks-, Landesbezirks- und Diözesankönig 1976 Heinrich Beckmann
  • Bezirks- und Landesbezirkskönig 1992 Heinz Schillmöller
  • Bezirkskönig 2000 Bernard Bröring
  • Bezirks- und Landesbezirkskönig 2010 Gerd Alterbaum
  • Bezirks- und Landesbezirkskönig 2019 Ingo Taphorn

12.08.2019 Orden für besondere Dienste

Heute wollten wir mit einem Orden für besondere Dienste unseren Schützenbrüdern Dirk und Johannes Bröring danken, dass sie sich beim Königschießen Sonntags immer so toll um die Kinder kümmern und die Spielstraße organisieren! Auf dem Foto gratuliert Brudermeister Norbert Wetzstein Dirk Bröring. Johannes Bröring war heute morgen leider verhindert.

12.08.2019 Ein Dank an unsere Musik

Vielen Dank an unsere beiden Musikvereine (Schützenmusikzug und Spielmannszug), die uns wie jedes Jahr toll auf dem Schützenfest unterstützen. Vor allem der Schützenmusikzug der jedes Jahr beim Königwecken dabei ist!


12.08.2019 Königwecken

Der König ist wach und freut sich auf ein tolles Schützenfest und viel Besuch auf dem Thron heute Abend. Der Thron besteht 2019/2020 aus dem Königspaar Christoph und Ina Otten, Josef und Melanie Mayhaus, Heinz und Martina Rempe, Heinz Schillmöller und Elisabeth Wulfers, Hermann und Christa Heyer. Auf dem Foto fehlen die Thronhelfer Michael Rempe und Sebastian Heyer.

 


11.08.2019 Königschießen

Christoph Otten ist unser neuer König 2019/2020. Herzlichen Glückwunsch!!!!

09.08.2019 Landesbezirkskönigschießen

König Ingo ist Landesbezirkskönig 2019!!!!!!

03.08.2019 Königinnen- & Königspokalschießen

Beim diesjährigen Königinnen- und Königspokalschießen zeigten sich die ehemaligen Königinnen wesentlich treffsicherer, als die ehemaligen Könige. Nach nur 43 Schuss fiel der Königinnenpokal bei Gerda Dellwisch aus dem Kasten. Die ehemaligen Könige brauchten 191 Schuss. Aber dann musste er sich bei Dirk Bröring geschlagen geben und fiel ebenfalls zu Boden. Foto v.l.: Hauptschießmeister Kristian Rüger, Dirk Bröring, Gerda Dellwisch, Brudermeister Norbert Wetzstein.


03.08.2019 Kinderkönigschießen

Nach einem harten Wettkampf um Apfel, Krone und Zepter ging es dann dem Kinderkönigsadler an den Kragen. Nach ein paar wenigen heftigen Treffern fiel er dieses Jahr früh zu Boden. Unser neuer Kinderkönig 2019/2020 ist Hendrik Mayhaus!

Ein besonderer Dank gilt, auch an dieser Stelle, wieder unseren Freunden aus Ellbergen, die das Armbrustschießen durchgeführt haben und unserem General Joseph Alterbaum, der den Schützenstand der Kinder barrierefrei umgebaut hat, so dass alle Kinder gleichwertig schießen konnten. Foto v.l. Jugendschießmeisterin Sigrid Meyer, König Hendrik Meyhaus, stellv. Jugendschießmeister Bernhard Nilling.


28.07.2019 Bald ist es soweit...


15.07.2019 Der Adler ist schon da

Mit einer kleinen Abordnung konnten wir unseren diesjährigen Adler bei Adlerbauer Franz Hegger abholen, dem wir auch hier unseren herzlichen Dank für seine tolle Arbeit aussprechen wollen. Im Bild v.l. General Joseph Alterbaum, stellv. Hauptschießmeister Sebastian Holterhaus, Brudermeister Norbert Wetzstein, Hauptmann Josef Fredeweß und Adlerbauer Franz Hegger.

26.06.2019 Schüler- und Jugendprinzenschießen 2019

Bei unserem heutigen Schüler- und Jugendprinzenschießen 2019 konnte sich bei den Schülern Finja Hüttmann mit 31,2 Ringen als Schülerprinzessin vor Marika Hogeback mit 29,9 Ringen als stellv. Schülerprinzessin durchsetzen. Bei der Jugend siegte als Jugendprinz Lars Frilling mit 19,8 Ringen vor Celina Hackmann als stellv. Jugendprinzessin mit 17,1 Ringen.

Auf dem Foto (v.l.) Sigrid Meyer (Jugendschießmeister), Marika Hogeback, Finja Hüttmann, Lars Frilling, Celina Hackmann, Bernhard Nilling (stellv. Jugendschießmeister).


23.06.2019 Bezirksjungschützentag Emstek

Am heutigen Sonntag fand der Bezirksjungschützentag in Emstek statt. Bei herrlichem Wetter fand dort das Adlerschießen der Kinderkönige im Bezirk Cloppenburg statt. Tara konnte als Kinderkönigin der Bruderschaft dort teilnehmen und hat die Krone abgeschossen. 
Bei den Schießwettbewerben konnte unsere Bambiklasse den 4ten Platz belegen. Die Schülerklasse schloss sich mit dem 4ten Platz ebenfalls mit an. Die Jugend konnte den 5ten Platz erlangen.

16.06.2019 Diözensanjungschützentage Laer

Heute hatten wir mit unserer Jungschützin Marika Hogeback einen tollen Tag beim Diözesanjungschutzentag in Laer, auch wenn es beim Schießergebnis leider nicht für ein weiterkommen zum Bundesschießen gereicht hat.


05.05.2019 Einsegnung des Vordaches am St. Dominikus Haus

Heute wurde unser neues Vordach am St. Dominikus Haus in einer kleinen Feierstunde von unserem Präses, Monsignore Költgen, eingesegnet und somit seiner Bestimmung übergeben. Brudermeister Norbert Wetzstein dankte insbesondere unseren Schützenbrüdern Ingo Taphorn, Hermann Bruns und Harald Frilling für ihr besonderes Engagement an diesem Projekt. Die Stadt Cloppenburg war durch Bürgermeister Wiese vertreten und konnte sich von der tollen Verwendung der Fördergelder, die wir hierfür erhalten haben, überzeugen. 
Auf dem Foto v.l.: Brudermeister Norbert Wetzstein, Präses Monsignore Dr. Dirk Költgen, Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese und General Joseph Alterbaum.